Mit dem Tälerbus von "Alm zu Alm"

Naturpark-Tälerbus

In  der Sommer- Hauptferienzeit wird im Naturpark Riedingtal auch ein Busservice (Tälerbus) angeboten. Der zentrale Punkt des Riedingtales ist das Naturparkzentrum mit dem Informationshaus bei der Schliereralm. Der Ausgangspunkt der Tälerbusfahrten und zahlreicher Wanderungen, der Gastbetrieb Schlieralm und nicht zuletzt die gute Erreichbarkeit mit dem PKW erklären die zentrale Funktion dieses Bereiches. Die Ausgangshaltestelle der Tälerbusfahrt befindet sich nur 2-3 Gehminuten vom Parkplatz Schlierersee. Speziell auch für gehbehinderte Menschen bietet sich das Bus- Service an, die herrliche Landschaft und die bäuerliche Kultur des Naturparks kennen zu lernen.

Das Bus- Service wird von den meisten Besuchern gerne in Anspruch genommen - viele Gäste wandern von Hütte zu Hütte und fahren mit dem Tälerbus die erwanderte Strecke zurück oder nützen die Möglichkeit, mit dem Tälerbus zu einem beliebigen Wanderausgangspunkt zu gelangen.

Der Tälerbus pendelt ab Naturparkhaus- Haltestelle Schliereralm bis zum Almgasthof Königalm.


Haupthaltestellen:

  • Ausgangshaltestelle - Naturparkhaus bei der Schliereralm
  • Endhaltestelle - Königalm

Zwischen- Haltestellen:

  • Gruberalm
  • Parkplatz Franz-Fischer-Hütte
  • Hoislalm
  • Ilgalm

Der Betrieb des Busses ist auf die Hauptsaison beschränkt (Juli bis September). Im Normalbetrieb wird im Stundentakt gefahren, bei Bedarf werden auch Sonderfahrten eingeschoben. Das Aus- u. Zusteigen ist  ausser den Zwischen- Haltestellen auch nach Wunsch an jeder Stelle möglich. Der Bus verkehrt im Sommer bei jedem Wetter zwischen 8.00 und 18.00 Uhr im Stundentakt ( immer zur vollen Stunde ab Naturparkhaus in Richtung Königalm / sowie immer um 15 min. nach der vollen Stunde von der  >Endstation Königalm< retour zur >Ausgangshaltestelle Naturparkhaus bei der Schliereralm<). Während der Betriebszeit des Tälerbusses ist die Straße  zwischen der Schliereralm und der Königalm gesperrt (Grundbesitzer und Berechtigte ausgenommen). Mit dem Tälerbus von Almhütte zu Almütte - auch bei Schlechtwetter bietet der Tälerbus immer eine gute Alternative zum Wandern!

Der Tälerbus im Naturpark Riedingtal ist auch speziell für Rollstuhlfahrer bestens geeignet zum mitfahren (Bus kann sich absenken)!

Tälerbussaison 2016 vom 10. Juli bis 11. September

Tälerbusfahrplan zur Landesalmsommer- Eröffnung

zum vergrößern bitte anklicken

Übersicht der Haltestellen im Naturpark Riedingtal